Feiern Sie mit uns

Mit dem Staatsvertrag von 1892 zwischen Österreich und der Schweiz wurde die Internationale Rheinregulierung (IRR) gegründet. Seither ist die IRR für den Hochwasserschutz zwischen der Illmündung und dem Bodensee zuständig. Mit ihrer Gründung verschwand die Rheinnot, welche die Bevölkerung im Rheintal immer wieder hart traf – ein Grund zum Feiern.

Aktuelles

Begegnungsfestival rheinsein

 

Während drei Tagen vom Freitag bis Sonntag, 7.–9. Juli 2017 erwachte das Rheinvorland beidseits der Wiesenrainbrücke in Widnau (CH) und Lustenau (A) zum Leben. Die Besucherinnen und Besucher des rheinsein Festivals genossen verschiedene Darbietungen der unterschiedlichsten Künstlerinnen und Künstler. Ziel war es den Zuhörerinnen und Zuhörern eine Atmosphäre des Chillen, Hören, Fühlen und Sein zu vermitteln.

 

Wir danken Kuspi 017 für die Organisation und hoffen, dass alle "rheinsein"-Gäste einen unvergesslichen Event erleben konnten.

 

 

Weitere Impressionen!

Schmugglerwanderung

 

Samstag, 5. August 2017

18–4 Uhr, Lienz (Start)

 

Freilichtbühne Rüthi

www.freilichtbuehne.ch

 

Familien-Nacht-Wanderevent mit verschiedenen Posten, Spiel, Spass, Unterhaltung und Bewirtung beidseits des Rheins. Start: Steinbruch Oberbüchel (Rheinunternehmen) in Lienz.

rheinkind

 

Samstag, 19. August 2017

14-18 Uhr, Rhein-Schauen, Lustenau

www.rheinseele.ch

 

Eine grosse Auswahl an Programmpunkten für die ganze Familie. Angefangen beim "Sändele"-Wettbewerb im grössten Rheinsand-Kasten des Rheitnals mit Preisen für den schönsten Fisch oder Fabelwesen, der Besuch der Ausstellung "Alpenrhein-Geschichte", die Fahrt mit der Dampflok zur Rheinmündung (Anmeldung ist zwingend) sowie zum körnenden Abschluss die Buchlesung "Franz - Die unglaubliche Geschichte des kleinen Fischs im Alpenrhein". 

Rhyathlon

 

Sonntag, 20. August 2017

10–15 Uhr, Kriessern bis Balgach

www.rhyathlon.ch

 

Sportbegeisterte kommen beim

25. Rheintaler Triathlon auf ihre Kosten.